• Ein entspannendes Bad in der Wanne
    Wohlfühlbad zu Hause
  • Beauty Tipp lackierte Nägel
    Beauty Tipp: Nägel lackieren
  • Lesen Sie mal wieder - das entspannt
    Entspannung: Zeitung lesen
  • Frischluft-Gymnastik macht munter
    Gymnastik an der frischen Luft

Wellnesstipps für zuhause

Da eine kleine Auszeit außerhalb von zu Hause aktuell nicht möglich ist, möchten wir Sie ermuntern, etwas Wellness-Feeling in Ihre eigenen 4 Wände zu bringen.

Bleiben Sie glücklich!

Ihr Wellness-Tag kann ein duftendes Bad und die Pflege von Haut, Haare und Nägeln beinhalten.

Schaffen Sie sich zunächst eine entspannte Atmosphäre mit Kerzen oder Musik und nehmen Sie sich ganz viel Zeit bei einem entspannenden Bad. Aroma-Öle haben eine rasche und gute Wirkung auf Gemüt und Wohlbefinden.

- Öle von Zitrusfrüchten wirken belebend &, erfrischend
- Öle von Lavendel & Rose wirken entspannend & ausgleichend
- Öle von Kampfer & Rosmarin lösen Muskelverspannungen
- Öle von Ylang-Ylang & Sandelholz regen die Sinnlichkeit an

Oder wie wäre es mit einem romantischem Rosenblütenbad? Dafür geben Sie 5 Tropfen Rosenöl zum Badewasser und streuen ein paar Hände voll Rosenblätter dazu. Und jetzt: abtauchen und genießen!

Nach dem Bad benötigt Ihre Haut eine Extraportion Pflege. Verwenden Sie eine auf Ihren Hauttyp abgestimmte Bodylotion oder Creme und trinken Sie zusätzlich noch ein großes Glas Wasser, um den Flüssigkeitsverlust auch innerlich auszugleichen. Im Winter, wenn die Körperhaut so gut wie keine Sonne sieht, bringen Sie die Zellen durch ein sanftes Ganzkörperpeeling in Schwung.

Danach können Sie in aller Ruhe Ihre Nägeln mit einem tollen Nagellack verzaubern. Seien Sie nicht zu enttäuscht, wenn das Ergebnis nicht gleich wie bei einer professionellen Maniküre ausfällt.
Unser Tipp: Mit einem Wattestäbchen ein wenig Vaseline auf die Haut rund um den Nagel auftragen. So bleiben die Ränder beim Lackieren exakt und kein Nagellack landet auf der Haut.

Wellness für die Seele

Vielleicht macht es Sie aber auch glücklich, einen Tag lang im Bademantel auf der Couch zu liegen, und alle Filme zu schauen, für die sonst keine Zeit bleibt? Dann tun Sie es!
Schalten Sie einfach mal mental ab! Vielleicht nehmen Sie sich die Zeit, jemanden anzurufen, den man schon lange nicht mehr gehört hat, weil eben nie Zeit dafür ist.
Oder Sie blättern mal in Ruhe durch Zeitungen und Zeitschriften und genießen dabei einen leckeren Latte Macchiato?
Auch wenn Sie momentan Ihr zu Hause nicht verlassen möchten oder sollten: frische Luft tut gut! Stellen Sie sich ans offene Fenster, auf den Balkon oder auf die Terrasse und atmen Sie tief durch. Leichte Gymnastikbewegungen sorgen dabei für ausreichend Sauerstoff im Blut und befreien den Geist von unliebsamen Gedanken.

Vorfreude ist die schönste Freude!

Und für alle diejenigen, die gedanklich in die Ferne schweifen und den nächsten Urlaub planen möchten, haben wir hier einige Vorschläge! Viel Spaß beim Stöbern!

Herbstreisen Herbstreisen
Herbstreisen

Herbstreisen >

Deutschlandreisen ohne Anzahlung Deutschlandreisen ohne Anzahlung
Deutschlandreisen ohne Anzahlung

Deutschlandreisen ohne Anzahlung >

Entspannung_Massage Entspannung
Entspannung

Wellnessurlaub >