Aktuelle Corona-Regeln in unseren Thermen in Bad Füssing

Stand 03.07.2020

Hinweise zur Johannesbad Therme

Eintritt in die Therme ist jetzt ab dem Alter von 10 Jahren möglich. Jüngere Kinder benötigen ein ärztliches Attest laut Bäder-Hygienekonzept der Bayerische Staatsregierung.
Im Innenbereich stehen ab sofort wieder Spinde, Umkleiden, WC, Duschen zur Verfügung.
Geöffnet: Außenbäder, Innenbäder, Grünliegeflächen, Wellness, Fitness, Beauty, Ambulante Therapie, Restaurant, Poolbar, Wiener Café
Saunawelt: öffnet am 20.07.2020
Jeder Thermenbesucher muss vor Betreten der Therme das Kontaktdaten-Erfassung Formular der Johannesbad Therme ausfüllen und abgeben. Dies können Sie vor Ort tun oder Sie füllen das Formular schon vor Anreise zuhause aus.
Kontaktdaten-Erfassung Formular der Johannesbad Therme

Hinweise zur Therme 1

Die Therme 1 ist wieder geöffnet.
Öffnungszeiten
Mo-Fr & So 9-19 Uhr, Sa 9-21 Uhr (keine vorab-Reservierung notwendig)
Ab 8. Juli öffnet die Therme bereits um 8:30 Uhr
Nutzung der Bereiche in der Therme
Die Thermenbecken im Innen- und Außenbereich sind geöffnet. Spinde, Umkleiden, Duschen und WCs (auch für Rollstuhlfahrer) sind geöffnet. Haartrockner dürfen benutzt werden. Liegen im Innen- und Außenbereich sind mit Mindestabstand aufgestellt. Bitte verändern Sie nicht den Standort der Liegen und legen Sie immer ein außreichend großes Handtuch auf der Liege unter Ihren Körper. Wassergymnastik für Jedermann findet wieder statt.

Derzeit noch nicht erlaubt
ist die Nutzung von Solarium, Dampfbad und Infrarot.
Die Wasserattraktionen müssen größtenteils noch außer Betrieb bleiben.
Es ist in allen Bereichen ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.
Jeder Thermenbesucher muss vor Betreten der Therme das Kontaktdaten-Erfassung Formular der Johannesbad Therme ausfüllen und abgeben. Dies können Sie vor Ort tun oder Sie füllen das Formular schon vor Anreise zuhause aus.
Kontaktdaten-Erfassung Formular der Therme 1

Hinweise zur Europa Therme

Innen- und Außenbereiche der Europa Therme sind wieder täglich von 07.00 Uhr – 19.00 Uhr, an den 3 Langbadetagen (Montag, Mittwoch und Freitag bis 22.00 Uhr) geöffnet.
Bitte beachten Sie, dass in den Innen- und Außenbecken die maximale Besuchermenge (Gleichzeitigkeitsfaktor) eingeschränkt ist. (siehe auch Aushänge und Aufsteller vor und in der Europa Therme)
Mund-Nasen-Schutz ist bis zu den Umkleidekabinen beim Betreten der Gebäude (auch Tiefgaragengang) und ab den Umkleidekabinen bis zum Verlassen der Gebäude (erst nach dem Tiefgaragengang) verpflichtend.
Ein Kunststoff-Gesichtsschild (sog. Face-Shield) ohne Mund-Nasenschutz ist in Bayern nicht zulässig.
Zutrittsverbot für Personen unter 10 Jahren, für Personen mit Atemnot, Erkältungssymptomen, grippalen Infekten, Husten, eingeschränkten Geschmacks- und Geruchswahrnehmungen, Fieber, Durchfall oder ähnlichen Krankheitssymptomen, für Kontaktpersonen von COVID-19-Erkrankten (14 Tage rückwirkend);
Jeder Thermenbesucher muss vor Betreten der Therme das Kontaktdaten-Erfassung Formular der Johannesbad Therme ausfüllen und abgeben. Dies können Sie vor Ort tun oder Sie füllen das Formular schon vor Anreise zuhause aus.
Kontaktdaten-Erfassung Formular der Europa Therme