Ihr Hotel Sehenswürdigkeiten

Das sprudelnde Leben aus 1.000 Meter Tiefe!

Das Besondere:

Das Bad Griesbacher Thermal-Mineralwasser 
Es ist über 10.000 Jahre alt. Sauber, rein, klar – und lebendig wie eh und je: Das Bad Griesbacher Thermal-Mineralwasser. Man nennt es "das Gold von Bad Griesbach". Es ist flüssig, kommt aus 497, 878 und 1.522 Meter Tiefe und ist von der Natur auf 30, 38 oder 60 °C erwärmt.

Auch wissenschaftlich ist die legendäre Heilkraft des Bad Griesbacher Thermalwassers bewiesen, denn eine neue Studie vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit
zeigt: "Thermalwasser hilft gegen Stress". Eine Woche Auszeit mit regelmäßigem Thermalbaden hilft wirkungsvoll gegen den Stress des Alltags. Und sie kann helfen, Burnout zu verhindern. 

Unsere Hotelangebote inklusive Thermenbesuch