HanseDom in Stralsund

Der HanseDom Stralsund lockt jährlich zahlreiche Einheimische und Urlauber. Hier lässt es sich, unabhängig vom Wetter, das ganze Jahr wie in der Südsee urlauben.

Gut zu wissen...

  • 120.000 m² großes Erlebnisbad
  • Subtropischer Badebereich mit Wasserrutschen
  • 10 verschiedene Saunen im orientalischen Stil

Das Badeparadies des HanseDoms

Das subtropische Badeparadies bietet Spaß und Entspannung für Paare und die ganze Familie. Im Mittelpunkt liegt das große Wellenbad und kleine, versteckte Whirlpools. Darüber hinaus gibt es ein großes Außenbecken mit zusätzlichem Liegebereich, ein Schwimmer-Becken, Sprungtürme und mehrere, zum Teil anspruchsvolle Wasserrutschen.

Wellenbecken (innen):
Erleben Sie grenzenloses Badevergnügen im 590 m² großen Wellenbecken im Innenbereich mit Südsee- und Dschungelbereich, Inka Grotte, Strömungskanal, Whirpools und Wasserspeier.

Außenbecken:
Im ca. 300 m² großen Außenbecken haben Sie die Möglichkeit in wohliger Wärme Ihre Bahnen zu ziehen. Ein James Bond Felsen, Wasserfälle, Strömungskanal sowie eine Grotte sorgen für ein abwechslungsreiches Schwimmvergnügen.

Erlebnisrutschen:
Rutschbegeisterte kommen auf der Riesenwasserrutsche (100 m), Kamikaze-Rutsche (50 m), Black-Hole-Rutsche (100 m) oder auf der Breitbandrutsche (18 m) voll auf ihre Kosten.

Die Saunalandschaft des HanseDoms

Der Saunabereich ist im orientalischen Stil eingerichtet und bietet, neben Ruhebereichen und Saunabar, 10 verschiedene Saunen mit Temperaturen zwischen 45° und 95°C. Auch das Angebot an Massagen und Beautyanwendungen ist sehr vielfältig.

  • Tepidarium (45°C)
  • Rhassoulbad (45°C)
  • Maurisches Badehaus (45°C)
  • Kleines Dampfhaus (45°C)
  • Steinbad / Zisternenbad (55°C)
  • Salzkristallsauna (60°C)
  • Biosauna (60°C)
  • Laconium (60°C)
  • Kristallsauna (75°C)
  • Heißluftsauna (95°C)

Weitere Ausstattung des HanseDoms

Sportbad (innen):

  • 25-m-Wettkampfbecken
  • 417 m² Springerbecken
  • Besonderheiten: 6 markierten Bahnen und ein Sprungturm

SeesternchenOase:
Die Allerkleinsten sind in der SeesternchenOase die Allergrößten und können im Kinderbecken mit Rutsche oder dem Wasserspielplatz ausgiebig plantschen.

Sport & Ball:

  • 2 Tennishallen mit je 5 Tennisplätzen
  • Mehrzweckhalle
  • Fitnessbereich/ Fitnessclub
  • Squash-Courts
  • Kletterwand
  • Badminton
  • 2 Squashplätze
  • 1 Kletterwand
  • 4 Badmintonplätze

SeesternPark:
Der SeesternPark im Außenbereich bietet genug Platz zum Toben und verfügt über Beachvolleyball, Tischtennis, Badminton, Shuffleboard, Freilandschach oder Boccia sowie einen Abenteuer-Spielplatz mit Kletterturm, Seilbahn und Grillplatz.

Öffnungszeiten

Erlebnisbad:
Sonntag - Donnerstag: 9:30 - 21:00 Uhr
Freitag/Samstag + Feiertage 9:30 - 22:00 Uhr

Saunawelt:
Montag - Sonntag (Oktober - April): 9:30 - 23:00 Uhr
Montag - Sonntag (Mai - September): 9:30 - 22:00 Uhr

Aktuelle Informationen und Corona-Regeln der einzelnen Thermen finden Sie hier.

Unsere Hotelangebote inklusive Eintritt in den HanseDom