• Komfort- & Ferienhotel Baltic in Zinnowitz auf Usedom
    Komfort- & Ferienhotel Baltic in Zinnowitz auf Usedom

Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic

Unser Deal zum Jahresausklang: 10% Rabatt bei Buchung bis 15.12.2019! *Der Preisnachlass wird Ihnen bei Buchung automatisch abgezogen.

Unsere Angebote

Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic
10% Rabatt bei Buchung bis 15.12.!
THERMEN / BADELANDSCHAFT
Buchungscode: D17A08E
  • Täglich Eintritt in das hauseigene Badeparadies
  • Getränke geschenkt!
  • Großes Weihnachts- und Silvesterprogramm!
  • 1 Kind bis 12 Jahre frei
Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic
10% Rabatt bei Buchung bis 15.12.!
THERMEN / BADELANDSCHAFT
Buchungscode: D17A08F
  • Direkte Strandlage, 1 Kind bis 12 J. frei
  • Täglich Eintritt in das hauseigene Badeparadies
  • Weihnachtermine noch buchbar!

Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic - in diesem Hotel ist Entspannung garantiert

Sie sehnen sich nach Erholung, Wellness und einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten? Dann sind Sie im Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic am wunderschönen Ostseestrand von Zinnowitz auf der Insel Usedom bestimmt richtig. Das Baltic Hotel bietet Ihnen nicht nur ein hervorragendes Service, sondern auch zahlreiche Freizeitaktivitäten.

Annehmlichkeiten des Hotels

Eine besondere Attraktion der Anlage ist auf jeden Fall das 800 m² große hoteleigene Badeparadies, welche sich direkt neben dem Hotel befindet und somit bequem im Bademantel zu erreichen ist. Hier wird Ihnen nicht nur ein Außenpool und eine Meerwasser-Badelandschaft, sondern auch eine Strandsauna und ein Sole-Thermalbad angeboten. Weitere Welnessanwendungen genießen Sie im Wellness- und Spa Programm durch fernöstliche Anwendungsrituale, aktive Bewegung und eine vielfältige Badekultur. Im Badeparadies können Sie also definitiv mit Entsptannung rechnen.
Im Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic können Sie jedoch nicht nur abschalten und zur Ruhe kommen, sondern auch die beeindruckende Landschaft auf der Insel Usedom kennenlernen. Die direkte Strandlage bietet Ihnen die Möglichkeit, jederzeit einen gemütlichen Spaziergang am Meer in der wohl sonnenreichsten Gegend Deutschlands zu unternehmen.

Ein Hotel für Jung und Alt

Wenn Sie denken bei so viel Wellnessaktivitäten wird einem schnell langweilig, dann liegen Sie falsch. Das Baltic Hotel stellt Ihnen noch wesentlich mehr als Entspannung zur Verfügung. 
Bei dem Kinder Ferienprogramm ist bestimmt auch etwas für Ihre Kleinen dabei. Das täglich wechselnde Programm stellt Ihren Kindern eine Schatzsuche, Natur- Wander- und Basteltage, Wasser- und Spieltage, aber auch Zirkus und Clownstage zur verfügung. Damit steht einem aufregenden Familienurlaub nichts mehr im Wege.
Während die Kinder ein aufregendes Abenteuer erleben, können Sie Ihre Zeit in der Hotelpassage verbringen. Dort können Sie in einer Mode-Boutique oder im Wellensteyn-Store shoppen oder bei einem Friseurbesuch einen neuen Haarschnitt ausprobieren. Weiters finden Sie dort auch eine Bildergalerie von Gemälden und Fotos, die Sie sicherlich beeindrucken werden. Inspiriert davon können Sie infolge gerne auch einen Malkurs besuchen und den/die Künstler/in in Ihnen entdecken.
Für all jene, die sich eher auf der sportlichen als auf der künstlerischen Seite wiederfinden, gibt es natürlich auch genügend Möglichkeiten. Bringen Sie Ihren Körper bei Fahrrad-Touren, Aqua Fitness oder beim Rückentraining in Schwung. Speziell ausgebildete Trainer stehen Ihnen im Fittnessstudio gerne zu Seite und zeigen Ihnen, wie Sie bestimmte Übungen am Effektivsten ausführen. Sie können zwischen umfangreichen Cardio- und Kraftgeräten wählen und auch ein abwechslungsreiches Kursprogramm steht zur Verfügung.
Um schließlich den Tag musikalisch ausklingen zu lassen bieten wir immer mittwochs bis samstags unterhaltsame Live-Musik im Pup Edvard´s an. Tanzen Sie zu Siggi Björns oder Brendan Kidulis Klängen und runden Sie so einen gelungenen Tag ab.


Das Komfort Sport- und Ferienhotel Baltic ist somit durch dieses umfangreiche Angebot an Tätigkeiten und die direkte Strandlage auf jeden Fall auch für Ihren nächsten Familienurlaub geeignet. Unabhängig davon, ob Sie nun mit der ganzen Familie, zu zweit oder doch lieber alleine eine schöne Zeit verbringen möchten, das Baltic Hotel bietet Ihnen sicherlich genug um Ihre wohl verdiente Auszeit ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten und zu genießen.

Wellness Programm

Insel Usedom - Die Kaiserbäder

Berliner Badewanne wird die Insel Usedom, mit ihren 76.500 Einwohnern (Stand 2014) oft liebevoll genannt. Das Eiland zählt mit seinen 1900 Sonnenstunden pro Jahr zu den sonnenreichsten Gegenden Deutschlands und ist neben seinen Stränden, auch für seine prächtige Bäderarchitektur bekannt. Kein Wunder also, dass es jährlich Zehntausende Urlauber, übrigens nicht nur aus der Hauptstadt, auf die Insel in der pommerschen Bucht zieht.

Kaiserliche Entspannung

Bereits zu Zeiten Kaiser Wilhelms II waren Usedoms Seebäder ein beliebtes Ziel für Erholungssuchende. Aufgereiht an der Ostseite der Insel waren sie im letzten Jahrhundert ausschließlich Adel und Aristokratie vorbehalten. Heute sind die sogenannten Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin moderne Kureinrichtungen, die in Sachen Erholung bei ihren Badegästen keinerlei Wünsche offenlassen. Die Palette reicht vom klassischen Thermalbad, über Spa- und Wellenessanwendungen, bis hin zu umfangreichen Fitnessangeboten.
Die liebevoll restaurierten Stadtzentren der Kurorte mit ihren schmucken Häuserfassaden versprühen noch heute den Charme der Kaiserzeit und laden zu ausgiebigen Stadtspaziergängen und Schaufensterbummel ein.

Gemütliche Restaurants mit vorzüglicher regionaler Küche machen einen Usedom-Aufenthalt auch zu einem kulinarischen Erlebnis. Hier kommt überwiegende Traditionelles aus Vorpommern nach Großmutters Rezept auf den Tisch. Deftig, einfach und bodenständig und dennoch mit einer gewissen Raffinesse.

Aktiv Entdecken

Wer neben der ganzen Erholung auch etwas entdecken möchte, wird auf Usedom sicher nicht enttäuscht. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Besuch einer der zahlreichen Seebrücken, der bei keinem Aufenthalt fehlen darf. Mit 508 Metern befindet sich in Heringsdorf die längste Seebrücke Deutschlands. Wer einmal bis zu ihrem Ende und wieder zurück geht, legt also mehr als einen Kilometer zurück.
Zudem befindet sich der Ort unweit der Grenze zu Polen. Ein Besuch der Brücke kann wunderbar mit einem Abstecher ins Nachbarland kombiniert werden. Zumal ein Grenzübertritt schon seit geraumer Zeit nicht mehr mit langen Wartezeiten verbunden ist. Die Schlagbäume sind verschwunden und Fußgänger, Auto- und Radfahrer können seit 2007 ungehindert zwischen den beiden EU–Ländern verkehren.
Wunderbare Blicke auf die Ostsee eröffnet eine Radtour am Strand entlang. Über die gut beschilderten Radwege lässt sich nicht nur die Küste, sondern auch das Inselinnere erkunden. Das grüne Hinterland mit seinen Seen und Wäldern lädt zum Wandern und Baden ein.

Kunst & Natur

Landschaft und Leuten waren nicht nur der kaiserlichen Erholung zuträglich, sondern dienten auch zahlreichen Künstlern und Schriftstellern als Quelle der Inspiration. Die Kunst- und Kulturszene ist geprägt von Schriftstellern wie Theodor Fontane und Heinrich Mann oder dem Maler Otto Niemeyer-Holstein, der einen Großteil seines Lebens auf Usedom verbracht hat. Sein Atelier, das an der schmalsten Stelle der Insel liegt, versteht sich als Ort an dem Kunst und Natur eine einzigartige Symbiose eingehen.